Die Ostermontagswanderung der beiden Sektionen Geltendorf und Mering fand am 28. März bei herrlichem Frühlingswatter statt. Knapp 60 Wanderer fanden sich am Schloss zu Keltenberg ein, um eine gut 8 Kilometer lange Wanderung rund um die Paarquelle zu unternehmen.

Die Quelle ist, wie Isolde Stangl bei einem Stop erklärte, seit langer Zeit mit einer Straße überbaut, die Paar läuft die ersten 100 Meter unterirdisch in einem Rohr, bevor sie das Tageslicht erblickt. Nach einem Kilometer vereint sie sich mit dem Weihergraben, wo sie schon zu einem stattlichen Bach wird.

Dem Wetter war es zuzuschreiben, dass an einer Kneipp-Anlage diese getestet wurde und auch schon am Wasser gespielt wurde.

Das traditionelle Mittagessen beim Hartl schmeckte allen genauso gut wie die Kuchen, die schon im geschückten AV-Heim auf die Wanderer warteten.

ozio_gallery_nano
Ozio Gallery made with ❤ by turismo.eu/fuerteventura

Termine Senioren

Kontakt Senioren

Isolde Stangl
Isolde Stangl
Senioren
08141 27606
Wir auf Facebook
Kletterinfos auf Youtube