Am Sportplatz 2, 82269 Geltendorf 08193 950321 info@dav-geltendorf.de Fr. 19 - 20 Uhr (unger. KW)

HomeSlider

DAV-Kampagne "Unsere Alpen"

Aktuelle Berichte

Hüttenwochenende Soiernhaus
Renate Maier - 28.09.2018
2. Freitagstour:...
Ocke Hinrichsen - 03.08.2018
Freitagstour Weitalspitz
Ocke Hinrichsen - 13.07.2018
Rundweg Illerdurchbruch
Renate Maier - 15.04.2018
Schneeschuhtour zur...
Ocke Hinrichsen - 10.02.2018
Erfurter Hütte
Ursula Feigl-Kramer - 04.02.2018
Klettersteigkurs am Gardasee
Klaus Hermes - 21.11.2017
Bergtour Burgberger Hörnle
Steffen Wolf - 04.11.2017
Freitagstour zum Kienjoch
Ocke Hinrichsen - 25.08.2017
Kletterwochenende an der...
ines Langensiepen - 29.07.2017
Schitourenwochenende 2017...
Steffen Wolf - 21.07.2017
Klettersteige Dolomiten...
Klaus Hermes - 20.07.2017
Grundkurs Alpinklettern 2017
Steffen Wolf - 07.07.2017
Freitagstour Ochsenälpeleskopf
Ocke Hinrichsen - 23.06.2017
Hochtour auf die Weisskugel
Boris Klingler - 23.06.2017
Hochtour Großvenediger
Steffen Wolf - 17.06.2017
Gemischte Ski- und...
Steffen Wolf - 19.02.2017
Gemischte Ski- und...
Steffen Wolf - 05.02.2017
Schönwetter Lawinenkurs 2017
Tine & Michl - 28.01.2017
Abschlussbericht...
Tom Nägele - 31.12.2016

Mitglied werden

Terminkalender

Als iCal-Datei herunterladen
Wanderung Hoher Peißenberg mit Museumsbesuch
Samstag, 6. April 2019     
 
Familiengruppe
 

Familienwanderung im Pfaffenwinkel mit Kindern ab 6 Jahren mit Besuch im Bergbaumuseum


Diese leichte Vorgebirgswanderung führt uns vom BRB-Bahnhof Peißenberg aus auf überwiegend kleinen Wald- und Wiesenpfaden auf den Hohenpeißenberg, auf dem sich die älteste Bergwetterstation der Erde befindet. Hier haben wir bei gutem Wetter eine faszinierende Sicht auf die gesamte Bergkette der Bayerischen Alpen.
Der Rückweg erfolgt dann über den „Stollenweg“. Auch unter dem Hohen Peißenberg wurden nämlich seit dem 16. Jahrhundert bis 1971 Millionen von Tonnen Pechkohle gefördert. Die Geschichte der Kohleförderung wird im Bergbaumuseum anschaulich erzählt und so wollen wir unsere Frühjahrstour mit einem Besuch im Museum und den ehemaligen Tiefstollen ausklingen lassen.

Ausgangsort: Bahnhof Peißenberg
Weg: ca. 390 hm, Gehzeit ca. 3,5 Std.
Anforderung: leichte Wanderung, überwiegend auf Wald- und Wiesenpfaden, bei Nässe evtl. rutschig (nicht für Kinderwagen geeignet)
Online-Anmeldung bitte bis 25.03.2019 auf www.dav-geltendorf.de
(unter Termine / Anmeldung Touren)
Bei Fragen könnt ihr uns gerne unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! kontaktieren.
 
 

Online Reservierung

Termine Sektion

Newsletter abonnieren

Anmelden

Bitte Name und eMail eingeben.

100% Ökostrom-Hosting durch UD Media

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Infos in der Datenschutzerklärung.
Weitere Informationen Ok
Wir auf Facebook
Kletterinfos auf Youtube